Seiten

Donnerstag, 9. Februar 2017

Die Hoffnung ist der Regenbogen über dem herabstürzenden Bach des Lebens....

💝💝💝

(Friedrich Nietzsche)


so ist es , niemals darf man an dem Zweifeln das doch alles gut wird.

Krebsrückfall Nr. 6  hat mich kurzfristig  traumatisiert und ein unheimlich komisches Gefühl in mir ausgelöst, ganz anders wie bei all meinen Krebserkrankungen war und ist es plötzlich die Stille die mir so gut tut, kein Reden, keine Eile,..........., jetzt arbeite ich nur mehr 20 Stunden und das ist gut so, ersten Chemozyklus habe ich hinter mir und der nächste ist am 16. Februar.

Ich vertrag wie immer alles gut, schlecht ist mir nie nur die Körperschmerzen sind fast nicht auszuhalten die ersten 2 Wochen.

Bei meinen Tieren finde ich die Ruhe die ich brauche daher wie immer ein paar meiner Lieblingsfotos von Sally &Co.
Meine Sally ♥
Punschgerl der König unter den Katzen
Pico  der Neuankömmling auch aus schlechter Haltung


Drio
Rosi die Lustige

Heudieb

Eisbild


Stosuppe ein Waldviertler Gericht

Sally die Gasthündin von meiner Freundin Martina

Herzensgrüße

Silvia-Maria

Kommentare:

  1. Liebe Silvia, halte durch und mache nur Sachen die Dir gut tun! Ich schicke Dir viel Kraft und Zuversicht dann wirst Du auch das wieder schaffen. Liebe Grüße ins W4tel (meine frühere Heimat) Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Worte, ich werde mich bemühen und liabe Grüße aus der Hoamat ♥

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Silvia-Marie, du hast eine so große Hoffnung und tiefe Zuversicht in dir, halte sie immer und stärke dich durch alles Schöne und dich Liebende. Ich denk an dich, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silvia-Maria,
    wünsche Dir ganz viel Kraft und schicke jeden positiven Gedanken an Dich!!! Du packst das und wir denken an Dich wenn morgen die 2. beginnt. Alles alles Gute und LG Manuela

    AntwortenLöschen