Seiten

Donnerstag, 20. Mai 2010

Hope ist auf der Weide






Hope geht es sehr gut, ich habe ihn am Montag zur Herde dazugegeben und ich fahre 4 mal am Tag zur Weide und füttere ihn mit dem Fläschchen.
Die Mutter hat ihn nicht angenommen aber mit seiner Schwester spielt er den ganzen Tag und somit sozialisiert er sich voll in die Herde ganz in meinem Sinne.
Zu Besuch waren heute meine Nichte Anna mit ihrer Freundin Selina und es war für die Beiden ein schönes Erlebnis Hope die Flasche zu geben.
Bis bald
Silvia-Maria

Kommentare:

  1. Oh wie schöööööööön, Hope sieht ja süß aus, so schön schwarz, bin froh das Hope von der herde angenommen wird,

    lg Beate

    AntwortenLöschen
  2. Wie süß!!
    Schön, dass es Hope so gut geht...
    LG...

    AntwortenLöschen
  3. So etwas lieben die Kinder.
    Aber nicht nur die Kinder!
    Es sind immer schöne Momente woran man doch gerne zurück denkt.
    Schön das es dem kleinen Hope wieder gut geht.
    Und nun unter seines gleichen und der frischen Luft.....
    Wünsche Dir ein schönes Pfingstwochenende.
    Liebe Grüße
    Moni,die Waldfee

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh, the little lamb (?) or goat (?) is adorable. Almost as cute as the children. Have a good evening.

    AntwortenLöschen
  5. Wirst du Hope (männlich?) behalten? Wenn du ihn behalten willst würde ich ihn kastrieren lassen. Wir hatten auch ein zahmes Böckchen, der als Bock ganz ordentlich geschupst hat. Hatte er nicht genug Beachtung - sofort hat der dich geboxt. Wenn die Böckchen kastriert werden, sind sie später viel friedlicher.
    Gruß Silvia

    AntwortenLöschen
  6. Ganz herzig und gross ist der kleine Hope schon!!!
    Wünsche dir ein schönes Pfingstfest!
    Herzlich Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, vielen lieben Dank für die lieben Worte und Wünsche für Hope ich habe ja so eine Freude mit ihm und ich werde weiterhin von Hope berichten.
    Wünsche allen ein schönes Pfingstwochenende
    Silvia-Maria

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön zu lesen, dass es ihm gut geht. Am Anfang habe ich ein bisschen gezittert, muss ich gestehen.
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Silvia!
    Vielen Dank für deinen Besuch.
    Schön das es noch mehr Waldviertler im Bloggerland gibt.
    liebe Grüße Elfi

    AntwortenLöschen
  10. Ha Silvia, I found your blog and I want to follow You. I think we have a lot of the same interest ;-))

    Have a nice week!

    AntwortenLöschen