Seiten

Mittwoch, 10. Dezember 2014

Alles wieder gut ♥

Das Jahr 2014 ist mein bestes Jahr alles, ist mir gelungen und das wichtigste ist das ich wieder GESUND wurde, vor einem Jahr am 11.11.2013 lautete meine Diagnose " es geht nur mehr die Chemo"", genau ein Jahr später am 11.11.2014 eine große Untersuchung und das Ergebnis lautetet :
es hat sich alles zurückgebildet ALLES IN ORDNUNG.

Ich habe meine schwere Krebserkrankung (immerhin 4 seit 2008) nicht vergessen aber ich denke ganz selten mehr daran, vieles habe ich durchgemacht und vieles habe ich RICHTIG gemacht, es ist kein Tag vergangen wo ich nicht mit positiven Gedanken schlafen ging und ich habe viel gearbeitet umso glücklicher bin ich das ich seit 1.September wieder bei meiner alten Firma arbeite.

Ich werde diesen Blog wieder aktivieren und es wird bunt gemischt gepostet alles mach ich ein bisschen anders :-)
Meine liebevollen Begleiter meine Mutti und Papa sowie meine besten Freundinnen Claudia, Martina, Lisa, und Marianne sowie die unendliche Liebe meiner Tiere möchte ich DANKE sagen für alles, man kann es kaum in Worte fassen wie wichtig es ist gut beschützt zu sein.

Und jetzt eine Bilderflut von den letzten 2 Monaten :-)

Zeitgemäße Pferdearbeit am Wegwartehof unbeschreiblich  2  wunderschöne Kurstage verbracht so nette Leute kennen gelernt und im Frühjahr geht es weiter ich möchte das Holzrücken mit den Pferden erlernen in Oberösterreich bei www.hoedlgut.at

Wunderbare Noriker so brav
 Wunderbarer Lehrmeister Rudolf Seebacher
Rosi ♥ amWeg zur Reithmühle
 Muss man haben wird aber erst nächstes Jahr verwendet.
 Mystische Spaziergänge hintaus
Herbstdeko
Wieder zu Filzen begonnen
Semmy ein Pflegehund durfte 3 Wochen bei uns bleiben
Das größte Glück  ich bin wieder Tante geworden Shiloh Kanya , mein Bruder lebt zur Zeit in China und ich vermisse ihn sehr
 Shiloh und Sienna Schwesterliebe ♥
Familie  in China


noch eine Tasche und Wichtel gefilzt
 Bei Rosa Adventkränze verkauft
 Nils


  Rosi meine treue Begleiterin ♥


















Wünsche euch ALLEN eine schöne Adventzeit

und ganz liebe Grüße

Silvia-Maria

Kommentare:

  1. Liebe Silvia-Maria,
    wie wunderbar ist es, solche guten Nachrichten zu hören! Und das, was du von deinem Weg beschreibst, deine lebensfrohen Bilder, geben Mut und Kraft daran zu glauben, dass es Heilung geben kann.Ich wünsche dir, dass die kommenden Wochen und das nächste Jahr und alle folgenden so weiter gehen, wie es 2014 für dich war!
    Alles Liebe für dich, sei behütet, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben, Lieben Dank für deine aufbauenden Worte, ich werde auch einmal Posten was ich für mein Gesund werden alles gemacht habe auch dir wünsche ich eine besinnliche Weihnachtszeit und liebe Grüße Silvia

      Löschen
  2. Ich freue mich sehr so einen tollen Post von dir zu lesen ♥ Ich wünsche dir eine wunderbare Vorweihnachtszeit und alles alles Liebe
    nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben, lieben Dank und auch eine besinnliche Weihnachtszeit wünsche ich dir von Herzen, Silvia

      Löschen
  3. Ich habe gerade in letzter Zeit immer mal wieder an dich gedacht und freue mich sehr für dich!
    Herzlichst
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine Gedanken an mich, dein Engerl schwebt immer über mein Bett ich sende dir mal ein Foto, herzliche Grüße Silvia

      Löschen
  4. Herzliche Grüße aus den Nordosten, ich freue mich endlich wieder von dir lesen zu dürfen, und besonders freut mich das es diesmal nur positive Nachrichten sind. Ich wünsche dir und deinen Lieben eine schöne weihnachtliche Zeit und einen energievollen, wunderbaren Start in das Jahr 2015. Ich freue mich sehr das ich dich bald wieder öfter hier lesen darf.
    Sonnige Grüße
    Hedwig

    AntwortenLöschen
  5. Schön, dass du wieder da bist,
    ich sende dir viele liebe Weihnachtsgrüße
    aus der Engelwerkstatt
    hermine

    AntwortenLöschen
  6. Puuh!
    Große Erleichterung.
    Liebe Silvia, ich wünsche dir, dass du fähig bist, konsequent auf dich zu schauen. Dass du nein sagen kannst, wenn du nein meinst. Dass du nichts mehr tust, was dir schadet oder dich belastet. Dass deine alte Firma dir mit sehr viel Respekt begegnet. Dass dein Weg leicht sein möge.
    Alles Liebe, Ulrike

    AntwortenLöschen
  7. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen