Seiten

Montag, 29. November 2010

Endlich Schnee


Hallo, ich liebe den Winter und den Schnee und ich freue mich wie ein kleines Kind.
Habe zwei schwere Wochen hinter mir, mußte viele Untersuchungen machen weil man einen
Knoten gefunden hat und diese Woche bekomme ich erst Bescheid ob er gut oder böse ist.
Viel habe ich geweint, dann war ich wieder zornig und seit Samstag ist eine Ruhe in mir eingekärt
die mir so guuuuuuuuuttttt tut.
Ich werde warten und das Beste daraus machen und am Wochenende werde ich wieder FILZEN.
Bis bald und vielen, vielen lieben DANK für die lieben Kommentare die ich immer bekomme.
Bis bald
Silvia-Maria

Kommentare:

  1. Ach Mensch, ich drück dir die Daumen und hoffe für dich auf ein gutes Ergebnis, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  2. Silvia-Maria,

    bei uns hier oben an der Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern haben wir heute Sturmflut der erste kräftige Sturm in diesem Herbst und noch ist ja Herbst obwohl auch bei uns schon erste Flocken gefallen sind.

    Ich drücke ganz fest die Daumen das die Untersuchungsergebnisse positiv für dich sind und du dich wieder ganz auf dich und deine Ziele konzentrieren kannst.

    Liebe Grüße

    Hedwig

    AntwortenLöschen
  3. Hi Silvia-Maria, I hope You get some good news these days!! I hold my fingers crossed.

    With love, Els

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Fotos. Gratulation die können auch als Weihnachtskarten Verwendung finden. Alles alles Gute Anni und Fritz.

    AntwortenLöschen
  5. Beautiful pictures! I hope the doctors give you good news. I will be thinking good thoughts for you.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Silvia,
    in Gedanken bin ich oft bei dir. Ich hoffe, dass alles wieder gut wird. Schön, dass wieder Ruhe u. Frieden in dir eingekehrt ist.
    Deine Fotos machen wirklich Lust auf den Winter.
    lg Elke

    AntwortenLöschen
  7. Huhu, bei uns gab es auch Schnee. Bedeudet aber leider auch immer Mehrarbeit mit den Tieren. Hoffe, dass bei dir alles gut geht. Meine Gedanken begleiten dich.

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön und Traumhaft Sylvia-Maria!
    Im meinem Garten in Holland, wo ich jetzt bin, gibt es vielleicht 1 cm. Schnee.
    Hadiah

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde es richtig, den Mut nicht zu verlieren! Es muß nicht immer alles schlimm sein... dennoch kann ich Deine Angst verstehen. Ich schicke Dir ein paar Liebe Gedanken. Tinki

    AntwortenLöschen
  10. Druecke ganz doll die Daumen, dass er gutartig ist! Schicke dir ganz viel Kraft und Lebensfreude, viele liebe Gruesse Ulrike

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Silvia-Maria,

    herzlich willkommen auf meinem Blog, schön, dass du bei mir vorbei geschaut hast.

    Nun besuche ich deinen und lese als erstes von deinem Kummer, da weiß ich gar nicht was ich sagen soll.
    Nur soviel: Ich bin in Gedanken bei dir, hoffe und bete, dass alles gut wird.

    Mit herzlichen und verschneiten Grüßen aus Bayern wünsche ich dir noch eine schöne Woche
    und ein gesegntes, frohes Weihnachtsfest.

    Alles Liebe für dich
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Silvia-Maria,
    endlich finde ich Zeit, dich als neue Leserin auf meinem Blog begrüßen zu können. Ich hab mich über deinen Eintrag sehr gefreut. Natürlich habe ich mich auch bei dir umgesehen. Du bist eine wunderbare und mutige Frau. Deine Lebensart ist etwas ganz Besonderes. In deiner neuen Situation wünsche ich dir Kraft, Freude und Lebensmut.
    Ich hoffe, bald wieder was von dir zu lesen.
    Bis dahin eine schöne Adventszeit sowie ein friedliches und gesegnetes Weihnachtsfest im Kreise aller deiner Lieben.
    Herzliche Grüße
    Antje aus der Villa Lilla

    AntwortenLöschen
  13. Ein ganz gemütliches Weihnachtsfest und ein geruhsames neues Jahr!
    liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Silvia-Maria,
    schöne Winterfotos zeigst du -
    es tut mir leid, dass du krank bist - ich drück dir die Daumen und wünsche dir von Herzen, dass alles gut ausgeht -
    herzliche Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen